23.

August 2020

Der Unu Scooter ist storniert.

Mit einem weinenden Auge habe ich heute meine Pre-Order storniert.

J a, ihr lest richtig. Ich habe heute meine Pre-Order für den neuen Unu Scooter storniert. Ich habe eigentlich solange gewartet, aber es am Ende doch nicht getan, weil ich auf die Microletta warte. Dabei kam erst vor drei Tagen die E-Mail das nun die Bestellung nach langer Wartezeit abgeschlossen werden kann.

Aber warum habe ich nach so langer Zeit nun doch nicht bestellt?

Nach einer Testfahrt mit einem e-Roller von Stella (ein Anbieter in Stuttgart) habe ich bisher noch keine weiteren Erfahrungen beim Fahren mit Rollern gesammelt. Nachdem ich nun auch das Konzept des dreirädrigen e-Roller von Micro Mobility, der Microletta, entdeckt habe, habe ich mich entschlossen die Stornierung vorzunehmen und auf die Microletta zu warten. Sie ist für einen unerfahrenen Zweiradfahrer wie mich sicherer (auf Grund der drei Räder) und man ist zudem noch flinker unterwegs. Denn die Microletta kann man mit einem Autoführerschein auch bis zu 80 km/h schnell fahren. Nun ist die Microletta noch ein Prototyp, dennoch denke ich wird sie in die Serienfertigung gehen. Und falls nicht, kann ich ohne Benefits der Vorbestellung wie ein kostenloser Helm usw. anschließend immer noch auf den Unu Scooter zurückkehren. Denn eines ist klar: Im Bereich der 45 km/h Elektroroller ist der Unu aus meiner Sicht das beste Produkt.

Ich halte euch wie immer hier auf dem Laufenden.